Allgemeine Informationen zur

Clubmeisterschaft des VC Peloton – VC Riehen

 

Rennen

Es werden insgesamt 6 Rennen ausgetragen: 2 Bergzeitfahren, 1 langes Einzelzeitfahren, 1 Downhill-Einzelzeitfahren und 2 Rundstreckenrennen. Es handelt sich dabei um „Trainingsrennen“, die Bestandteil des Dienstagabend-Trainings sind.

Die Rennen im Überblick:

Nr. Rennen Datum Streckendaten
1 Bergzeitfahren Muttenz – Wartenberg Donnerstag, 30.03.17 1.3 km / 130 m HD
2 Dienstagabendrennen Möhlin Dienstag, 02.05.17 ca. 10 Runden à 3.4 km
3 Bergzeitfahren Muttenz – Gempen Samstag, 18.06.17 5.7 km / 400 m HD
4 Downhill-Einzelzeitfahren Oristal Dienstag, 18.07.17 5.3 km / – 90 m HD
5 Einzelzeitfahren Grellingen – Nunningen – Seewen – Gempenturm Dienstag, 22.08.17 25.1 km / 430 m HD
6 Rundstreckenrennen Oristal Dienstag, 26.09.17 4 Runden à 7 km

 

Startzeit

Zwischen 19 und 19:30 Uhr

Man kann sich wie gewohnt 18:30 bei der Schranke St. Jakob treffen und gemütlich zum Startort fahren

Austragungsort

In der nahen Umgebung von Basel (Muttenz, Grellingen, Nuglar/St. Pantaleon, Büren, Möhlin)

Teilnahmeberechtigung

Alle. Auch Nicht-Vereinsmitglieder sind startberechtigt und werden in den Tagesrennen klassiert. Für die Clubmeisterschaft-Endwertung werden aber nur Vereinsmitglieder berücksichtigt.

Zeitfahrräder mit Aero-Aufsatz sind nur an den Rennen mit Einzelstart zugelassen. An den Rundstreckenrennen mit Massenstart sind nur normale Rennräder erlaubt.

 

Anmeldung

Online unter info@vcpeloton.ch oder info@vcriehen.ch

Nachmeldungen sind am Startort 10 Minuten vor Rennbeginn möglich. Es ist aber erwünscht, sich bereits vor dem Rennen anzumelden.

Startnummer-Ausgabe

Am Startort 20 Minuten vor Rennbeginn

Startgebühr

Keine. Ein Kässeli steht bereit für freiwillige Beiträge. Das gesammelte Geld kommt einem gemeinnützigen Projekt bzw. einem guten Zweck zugute.

Streckensicherung

Für die Rennen liegen keine Bewilligungen vor. Die Rennen finden auf nicht abgesperrter Strecke statt! Es herrscht daher ein Rechtsfahrgebot und die Einhaltung des Strassenverkehrsgesetzes! Eine Streckensicherung und Streckenführung durch Streckenposten kann nur gewährleistet werden, falls sich genug Helfer/-innen finden lassen.

Versicherung

Ist Sache der Teilnehmenden. Der Veranstalter lehnt jede Haftung für Unfälle, Schadenfälle, Diebstahl etc. ab.

Siegerehrung & Preise Clubrennen

Bei jedem Rennen kleiner Naturalpreis für die drei Erstklassierten. Siegerfoto der 3 Schnellsten.

Gastfahrer sind für die Tagesrennen nicht nur startberechtigt, sondern werden auch klassiert.

Geehrt werden auch die drei Gesamtersten der Clubmeisterschaft-Endwertung und erhalten dafür einen Naturalpreis. Hier werden nur vereinsinterne Teilnehmer berücksichtigt.

Rangliste

Spätestens einen Tag nach dem Rennen im Internet abrufbar

unter www.vcpeloton.ch und www.vcriehen.ch

Neben der Rangliste wird ein kurzer Rennbericht erstellt.

Wertung Clubmeisterschaft

Für die Tagesrennen werden Punkte nach dem folgenden Schema vergeben:

Rang 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 >10
Punkte 100 80 65 50 40 35 30 25 20 15 10

 

Die Teilnahme pro Rennen wird dabei mit mindestens 10 Punkten belohnt.

Es zählen die Punkte der 5 besten Rennen.

Clubmeister ist, wer am meisten Punkte gewonnen hat. Bei Punktegleichstand entscheiden:

  1. die Anzahl Siege
  2. das bessere Streichresultat
  3. die bessere Klassierung beim VCP-Vereinsrennen Muttenz – Gempen

Für die Clubmeisterschaft-Endwertung werden nur Mitglieder des VC Peloton und VC Riehen gewertet.

Clubmeisterschaft