1. VC Peloton Nikolaus Ausfahrt

Am sämstäglichen Nikolaustag trafen sich vier hartgesottene VC Peloton Mitglieder zur ersten Vereins-Nikolaus Ausfahrt gegen 13 Uhr an der Schranke. Nach kurzer Absprache haben wir uns, wie konnte es anders sein, für eine Auffahrt zum Gempen entschieden. Allerdings wollten wir es uns nicht zu leicht machen und bogen in Dornach kurzum Richtung Hochwald ab und kämpften uns im dicksten Nebel und bei knackigen Steigungen hinauf zum Gempen.

 

Der eigentlich eingeplante Glühweinstopp wurde zugunsten einer Einkehr im Restaurant am Gempenturm geopfert – dort gab es neben Tee und heisser Schokolade auch einen wärmenden Ofen – ein klares Argument für diese Lokalität im Gegensatz zu Glühwein im Freien an irgend eine Weihnachtsmarktstand.

 

Die finale Abfahrt war kalt und nebelig, aber auch dieser Teil wurde von allen unfallfrei gemeistert.

Kalt und neblig - das perfekte Wetter für Radsport!

Kalt und neblig – das perfekte Wetter für Radsport!

Die harte Truppe beim Regenerations-Glühwein

Die harte Truppe beim Regenerations-Tee