Tobi Kopp am Iron Man in Frankfurt

Unser Tobi hat am vergangenen Wochenende in Frankfurt souverän seinen ersten IRON MAN Triathlon gefinished! Wir gratulieren ganz herzlich zu dieser starken Leistung und reichen hiermit den Bericht und die Fotos von Tobi nach:

Die Anspannung, Ungewissheit und Vorfreude auf meinen ersten Ironman (3.8 I 180 I 42.2) war die Tage vor dem Wettkampf fast nicht mehr aushaltbar.

Als ich am Sonntagmorgen kurz vor 7h. ins Wasser gelassen wurde, löste sich dann aber die ganze Anspannung und wandelte sich in positive Energie. Die 3.8km. lange Schwimmstrecke im Langener Waldsee absolvierte ich dann in für mich in guten 1:16:00 Std. Der Wechsel aufs Rad erfolgte ohne weitere Zwischenfälle und ich nahm die bevorstehenden 180km. mit meinem BMC TM01 in Angriff.

Brav habe ich mich an die Vorgaben meines Trainers gehalten und versuchte auf den ersten 90km. konservativ zu fahren. Leider suchten mich bereits ab Km. 85 die ersten Krämpfe heim und ich musste Druck von den Pedalen nehmen und fuhr nach einer Fahrzeit von 5:40:45 (31.3 km/h) in die Wechselzone 2, welche sich direkt am Main in Frankfurt befand, ein.

Der Wechsel vom Rad in die Laufschuhe erfolgte zügig und nach nur 2:38 Min. befand ich mich bereits auf der Laufstrecke und 42.2 Km., an der prallen Mittagssonne, befanden sich vor mir. Auch hier kamen bereits die ersten Krämpfe nach nur 1.5 Km. und an einen flüssigen Lauf war nicht mehr zu denken. Viel mehr war es ein ständiges Gehen, Laufen, Gehen, Laufen… Nur dank dem unglaublichen Support von meiner Crew (u.a. VCPler Rebecca Hasler und Yves Thiriet) habe ich es an dem Tag nach einer Laufzeit von 4:49:00 Std. noch ins Ziel geschafft. Unglaublich glücklich und dankbar durfte ich nach 11:56:34 die Ziellinie passieren und die Emotionen geniessen.

36_m-100770180-DIGITAL_HIGHRES-1752_088301-8953779 17_m-100770180-DIGITAL_HIGHRES-1752_040276-8953760 54_m-100770180-DIGITAL_HIGHRES-1752_147725-8953797

32_m-100770180-DIGITAL_HIGHRES-1752_079421-8953775